Medizin der Zukunft

Vortrag von Michael Carl

Weitere Vorträge von Michael Carl

Alle aktuellen Termine von Michael Carl

Die Medizin der Zukunft steht ganz im Zeichen der personalisierten Medizin. In Zukunft werden individuelle Gentests, Medizinern dabei helfen, jedem Patienten die richtigen und personalisierten Medikamente und Therapien zu verschreiben. Auch 3-D-Drucker werden die Medizin der Zukunft revolutionieren. Maßgeschneiderte Organe und Gewebe haben gute Behandlungserfolge und lassen bei Transplantation die Abstoßungsrate rapide sinken. 5 Sterne Redner Michael Carl spricht in diesem Zusammenhang von einem Paradigmenwechsel, der für das Arbeiten in Arztpraxen und Krankenhäusern, aber auch Pharmaunternehmen, Apotheken und Laboren einen umfassenden Umbruch bedeutet. In seinem richtungsweisenden Vortrag zeigt der Zukunftsforscher, warum medizinische Behandlungen in den kommenden Jahren nicht nur individueller werden, sondern dadurch auch die Chancen auf Gesundheit und Heilung steigen.

Als einer der beiden Geschäftsführer des 2b AHEAD ThinkTanks, Deutschlands größtem Trendforschungsinstituts, entwirft Michael Carl ein faszinierendes Zukunftsbild der Medizinbranche für die kommenden zehn Jahre. Anschaulich erklärt er Managing Director Research & Consulting der Denkfabrik welche Veränderungen dem Gesundheitswesen bevorstehen und wie sich Ärzte, Mediziner und anderen branchenspezifische Berufe darauf vorbereiten können. „Die Strukturen des Gesundheitssystems müssen sich dem kontinuierlichen Wandel anpassen. Nur so kann die Versorgung der Patienten dauerhaft auf hohem Niveau gesichert werden“, sagt Michael Carl.

Personalisierte Medizin ist dabei eine logische Schlussfolgerung der künftigen Entwicklungen rund um die fortschreitende Digitalisierung, wie Trendforscher Carl verdeutlicht: Zum einen erwartet der Patient der Zukunft eine individuelle Behandlung, die auf ihn zugeschnitten und präventiv ausgerichtet ist. So will er bestimmten Krankheiten vorbeugen, für die seine Gene eine Veranlagung haben. Zum anderen machen dies neue Technologien erst möglich, indem smarte Algorithmen Patientendaten und weitere Informationen aus Apps, digitalen Assistenzsystemen, Smarthome-Sensoren und Wearables auswerten. Auf Basis all dieser Daten lassen sich dann eine individuelle Diagnostik, Therapiemethoden und Medikation zusammenstellen.

Dieser innovative Ansatz führt dazu, dass sich die Arbeitswelten in der Medizin grundlegend verändern und eine wachsende IT-Kompetenz fordern. Für Mediziner gilt es, sich stärker als zuvor zu vernetzen – sei es mit ihren Patienten, aber auch mit Apothekern und anderen Gesundheitsdienstleistern. Aber auch bislang branchenfremde Unternehmen werden immer relevanter. Michael Carl nennt als erfahrener Redner und Keynote Speaker die strategischen Treiber, die mit neuen Geschäftsmodellen auf den Wettbewerbsmarkt der Medizinbranche drängen. Das hängt auch damit zusammen, dass sich immer mehr Patienten medizinischen Rat im Internet suchen und dort Behandlungsangebote vergleichen.

In seinem Vortrag wirft Referent Michael Carl einen faszinierenden Blick in die Zukunft der Medizin, er zeigt darüber hinaus konkrete Strategieoptionen auf, um den Anforderungen der personalisierten Medizin gerecht zu werden. Dabei gibt er seinen Zuschauern nicht nur wichtige Orientierungshilfen mit auf den Weg, sondern inspiriert dazu, die Zukunft selbst in die Hand zu nehmen und eigene Strategien zu entwickeln.

Vortragsinhalte:

  • Personalisierte Medizin: Behandlungserfolge dank individueller Diagnostik und Therapie
  • Patientendaten: Wie neue Technologien bei der Auswertung helfen
  • Vernetzung: Wie Ärzte in Zukunft Informationen austauschen und zusammenarbeiten
  • Forschung: Wie wissenschaftliche Erkenntnisse über die Genetik die Medizin verändern
  • Wettbewerb: Welche neuen Geschäftsmodellen den Markt beeinflussen

Das könnte Sie auch interessieren