Dominik Neidhart

Beruf/Tätigkeit:
Profisegler, Gewinner des America's Cup
Fachgebiete/e:
Segeln, Team, Management, Führung, Motivation
Sprachen:
Deutsch, Englisch, Französisch

"Go hard or go home!"

Eindrucksvolle Siege und ernüchternde Niederlagen: Der Profisegler Dominik Neidhart hat beides erlebt. Drei Mal nahm der Schweizer beim America's Cup teil, dem prestigeträchtigsten und anspruchsvollsten Segelwettbewerb der Welt. In Neuseeland feierte er mit Alinghi einen unerwarteten und furiosen Außenseitersieg. Der ehemalige Schweizer Handball-Profi und Ex-Medizinstudent hatte auf der Alinghi die Rolle des „Grinder“ inne. Blitzschnell musste der Profisegler durch Kurbeln das Segel richtig ausrichten. Ohne klare Kommunikation, Disziplin, Führung und Stärke unmöglich.

Dominik Neidhart anfragen

Svenja Burkart - Management Circle AG

„Ein mitreißender, beeindruckender, bilderreicher und sehr unterhaltsamer Vortrag, der unsere Fachkonferenz mit 200 Experten aus der Immobilienwirtschaft Münchens perfekt ergänzt hat. Von den Teilnehmern erreichte uns ausnahmslos positives Feedback, denn im Blick über den Tellerrand mit Dominik Neidhart findet doch jeder sich selbst, sein Team bzw. Unternehmen und seine täglichen Herausforderungen wieder.“

Alexander Wüerst - Kreissparkasse Köln

„Ihr Impulsvortrag bei unserem diesjährigen Jahresauftakt hat nicht nur mich, sondern auch unsere Führungskräfte nachhaltig beeindruckt.”

Alexander Kron - Ernst & Young GmbH

„Der abschließende und anhaltende Applaus hat bereits gezeigt, wie erfolgreich Ihr Vortrag war. Sie haben eindrucksvoll gezeigt, was "Highest performing teams" sind und Ihre Aussagen bzw. Erfolgsfaktoren können ausgezeichnet auf EY übertragen werden.

Das Feedback der Mitarbeiter zeigt, dass dies ein Ansporn ist und Sie uns lange in Erinnerung bleiben werden.”

Reingard Schneider - Apple GmbH

„Unsere Session mit Herrn Neidhart war einmalig - wir sind tief beeindruckt. Er ist ein genialer Redner und Vermittler von Werten für ein Team. Der Spannungsbogen über Sport, Motivation, Führung, Teambuilding und die Umsetzung in unser Business ist super gelungen; der Vortrag war sehr motivierend und wirkt sicher noch lange nach.”

Andreas Fischer - Schindler AG

„Der Vortrag ‚go hard or go home’ hat mich vom ersten Wort an gefesselt. Er zeigt die Richtung, wie heute klar und unmissverständlich, zielorientiert geführt werden muss. Der realistische Vortrag von Dominik Neidhart beschreibt spannend, wie der Americaʻs Cup nur, gemeinsam im Team, hart, diszipliniert und mit einem willensstarken Training, gewonnen werden kann. Nicht anders als heute auf den aktuellen Märkten im Wettbewerb.”

Vorträge von Dominik Neidhart

Eine Regatta gewinnt man nicht allein – Gemeinsam ans Ziel

Der prestigeträchtige und sagenumwobene America’s Cup ist das Ziel für jeden Profi-Segler. Ein Ziel, für das jeder im Team brennen muss, um es zu erreichen. Extremsegler Dominik Neidhart kennt dieses Gefühl, wenn ein ganzes Team ein solch gemeinsames hohes Ziel verfolgt. Dreimal nahm der 5 Sterne Redner mit seinem Schweizer Team „Alinghi“ am America’s Cup teil. Dabei hat er gelernt, dass niemals das Team mit dem größten Budget oder personellen Aufwand gewinnt, sondern die Crew, die sich den Pokal durch harte Teamarbeit erarbeiten muss.

Go hard or go home!

An Bord des Segelboots „Alinghi“ lernte Dominik Neidhart, wie wichtig die richtige Führung und Zusammenarbeit im Team ist, um vom Außenseiter zum Sieger zu werden. Alinghi ist der Name einer Schweizer Yacht, die im Jahr 2003 als erstes europäisches Schiff den renommierten America’s Cup gewann. Insgesamt nahm der 5 Sterne Redner und Profisegler mit Alinghi drei Mal am America’s Cup teil. Bei ihrem dritten Versuch hatten er und sein Team unter anderem die Führungsstrategien perfektioniert und feierten damit einen grandiosen Außenseitersieg. In seinem Vortrag zum Thema Teamwork und Führung zeigt Dominik Neidhart, welche Leadership-Strategien für den Sport und jedes Unternehmen wichtig sind und fast immer über Sieg oder Niederlage bestimmen.

Profil

An Bord muss man Teamfähigkeit beweisen, auf engstem Raum mit Menschen verschiedener Kulturen auskommen und sich aufeinander verlassen können.

Auf dem Wasser lernte Profisegler Neidhart viel: Ein kleiner Fehler eines Einzelnen kann das ganze Team in Gefahr bringen. Verantwortungsbewusstsein, aber auch Spaß an der Teamarbeit und das Bewusstsein, ein wichtiger Teil des Ganzen zu sein, Wertschätzung für die anderen Teammitglieder und deren Tätigkeit am Projekt sowie eine klare Führung, Aufgabenverteilung und letztlich der unbändige Wille zum Sieg haben das Team so erfolgreich gemacht.

Seine Erfahrungen aus dem Segelsport überträgt 5 Sterne Redner und Profisegler Dominik Neidhart auf Mitarbeiter und Führungsteams in Wirtschaftsunternehmen. Als Inhaber einer Beratungsfirma weiß er: Wer ein Team richtig führen will, muss den Weg und das Ziel kennen, hohe Anforderungen an jeden einzelnen und an sich selbst stellen und sich seiner Rolle immer bewusst sein. Sein Vortrag „Go hard or go home!“ zeigt lebendig Neidharts Konzept der fünf Schritte vom Herausforderer zum Siegertypen, veranschaulicht die wichtigsten Faktoren für ein herausragendes Team und die Eckpfeiler für effektives Miteinander.

Profisegler Neidharts Enthusiasmus für seinen Sport und sein Thema ist ansteckend. Mit Leichtigkeit und Charme führt er durch seinen eindrucksvoll bebilderten Vortrag, in dem gemeinsamer Erfolg und grenzenloser Jubel ebenso sichtbar gemacht werden wie gelebte Werte, Führungspersönlichkeit, Wissensmanagement und Kommunikationskultur. In ganz Europa wird Profisegler Dominik Neidhart dafür gefeiert.

Seminare:

  • Fokus Teamexcellence
  • Seminar: Mittel und Wege zur erfolgreichen Teamarbeit durch Segelaktivitäten
Dominik Neidhart anfragen