Intelligenz der Zukunft: Wie Computer für uns Denken lernen

Vortrag von Tim Cole

Profil von Tim Cole

Weitere Vorträge von Tim Cole

Alle aktuellen Termine von Tim Cole

Der Mensch ist das intelligenteste Wesen der Welt, aber seine Intelligenz ist das Ergebnis eines Jahrtausende dauernden Evolutionsprozesses, und der ist noch längst nicht abgeschlossen. Wie sieht die Zukunft die Zukunft der Intelligenz aus, und wie intelligent wird unsere Zukunft sein?

Tim Cole, Autor des Buchs "Digitale Aufklärung - warum das Internet uns klüger macht" erklärt in seinem Vortrag, wie Intelligenz entsteht, welche anderen Formen von Intelligenz möglich sind und gibt Einblick in den aktuellen Stand der Computerforschung, die kurz vor dem Durchbruch zu "lernfähigen" Systemen steht, so genannten "kongnitiven Computern". Dabei nimmt er seinen Zuschauern die Angst vor den typischen Horrorstories aus dem Bereich des Science Fiction: Der Computer wird den Menschen nicht versklaven; er wird ihm helfen, komplexe Denkaufgaben besser zu lösen, als es mit Hilfe von "Intelligenz 1.0" heute möglich ist.

Solche Systeme werden die Krebsforschung revolutionieren, Wirtschaftskatastrophen wie die jüngste Bankenkrise verhindern und den Verkehr auf unseren Straßen flüssiger fließen lassen. Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz, die die menschliche Intelligenz ergänzt und erweitert, werden wir selbst bessere Menschen werden, mit der Fähigkeit, Probleme zu lösen, die bislang weit außerhalb unseres Denkvermögens standen.

Das könnte Sie auch interessieren